hello@4bridges.ch

9014 St. Gallen, CH

Was ist Bitcoin?

Bitcoin ist eine digitale Währung, die dezentralisiert ist und ohne eine zentrale Autorität wie eine Regierung oder eine Bank funktioniert. Sie wurde 2009 von einer Person oder einer Gruppe von Personen unter dem Pseudonym “Satoshi Nakamoto” eingeführt. Bitcoin basiert auf einer Technologie namens Blockchain, die eine öffentliche verteilte Datenbank ist, die alle Transaktionen aufzeichnet.

Im Wesentlichen handelt es sich bei Bitcoin um eine Form von digitalem Geld, das über das Internet übertragen werden kann. Im Gegensatz zu traditionellen Währungen, wie dem Euro oder dem US-Dollar, existiert Bitcoin nur in digitaler Form und hat keine physische Entsprechung wie Münzen oder Banknoten. Die Übertragung von Bitcoins erfolgt peer-to-peer, direkt von Person zu Person, ohne die Notwendigkeit einer Zwischeninstanz wie eine Bank.

Ein weiteres wichtiges Merkmal von Bitcoin ist seine begrenzte Gesamtmenge. Es wird nie mehr als 21 Millionen Bitcoins geben, was dazu beiträgt, die Inflation zu begrenzen. Neue Bitcoins werden durch einen Prozess namens “Mining” geschaffen, bei dem leistungsstarke Computer komplexe mathematische Probleme lösen, um Transaktionen zu bestätigen und neue Bitcoins zu generieren.

Bitcoin hat in den letzten Jahren an Bekanntheit gewonnen und wird sowohl von Einzelpersonen als auch von Unternehmen weltweit als Zahlungsmittel akzeptiert. Es wird auch oft als eine Form der Anlage betrachtet, und seine Preise können volatil sein. Es ist wichtig zu beachten, dass der Kryptowährungsmarkt sich ständig weiterentwickelt, und es gibt auch andere Kryptowährungen neben Bitcoin.

Kaufe Bitcoin bei 4cash.

Shopping cart0
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Continue shopping
0